European Collaboration Summit 2024 – Zusammengefasst fĂŒr Modern Work ManagerInnen

European Collaboration Summit 2024 – Zusammengefasst fĂŒr Modern Work ManagerInnen

European Collaboration Summit 2024 – Zusammengefasst fĂŒr Modern Work Manager

Die European Collaboration Summit ist weltweit die fĂŒhrende Konferenz fĂŒr Microsoft 365 und Power Platform. Hier versammeln sich FĂŒhrungskrĂ€fte, Programmmanager und Architekten von Microsoft, die als Referenten ihr Wissen teilen in Wiesbaden. Zudem sind zahlreiche renommierte Microsoft Regional Directors und Microsoft MVPs vertreten.

 

European Collaboration Summit 2024

Über 2.500 Teilnehmer waren vor Ort und es wurden mehr als 150 Sessions angeboten.

Zusammenfassung fĂŒr Modern Work ManagerInnen – RĂŒckblick auf unser Webinar

In der Woche nach der Konferenz fasste Dominik Ammann seine wichtigsten Erkenntnisse aus der Konferenz in einer exklusiven Session in unserer Modern Work 365 – Manager Community zusammen. In der 30-minĂŒtigen Session teilte er exklusiv seine Notizen, EindrĂŒcke und Erkenntnisse.

Aufzeichnung und Zugang zu den Unterlagen

FĂŒr alle, die das Webinar verpasst haben oder die Inhalte gerne nachlesen möchten, bieten wir das Notizbuch von Dominik in unserem Team an. Als Mitglied unserer Community haben Sie Zugriff auf das OneNote-Dokument, das alle relevanten Informationen, PDFs, Bilder, PrĂ€sentationen und vieles mehr enthĂ€lt, die Dominik wĂ€hrend der Veranstaltung gesammelt hat.

Hier finden Sie als Team-Mitglied das Notizbuch. Alternativ können Sie auch diesen Link verwenden um zum OneNote zu gelangen.

Zugang zum OneNote

ThemenĂŒberblick

Dominik Ammann gab einen informativen Überblick ĂŒber einige Sessions, die fĂŒr Modern Work Manager relevant sind:

Zur Agenda

Modern Work in the era of Ai
Collab Summit 2024

M365

  • Microsoft Lists Session
  • Do not miss the LOOP train
  • Optimizing Microsoft Search
  • User Research
  • Deep dive into Microsoft Teams Channels
  • 99 Problems – But Teams aint one
  • Brand Center in SharePoint
  • Do Low-Code projects need Change Management? – Absolutly!
  • SharePoint Premium – Deep Dive to Document Processing
  • Ready, Set, Stream A Complete Guide to Shared Videos in SharePoint
  • Getting your stuff done – Ultimate Guide to Task Management

    Copilot

    • Build your custom Copilot for Microsoft 365
    • Be Your Own Copilot
99 Problems - But Teams aint one

Viva

  • Link your Strategy to Delivery with Viva Goals and Project for the Web
  • Streamline communications with Viva Amplify
Streamline communications with Viva Amplify
  • Knowledge Management in M365
  • Viva Learning from A to Z

Session verpasst?

Falls Sie das Webinar verpasst habt oder bestimmte Teile noch einmal ansehen möchten, können Sie die Aufzeichnung, sowie das Notizbuch in der Modern Work 365 – Manager Community finden. Schauen Sie dort gerne vorbei, um das Webinar anzusehen und von den wertvollen Inhalten zu profitieren.

Sind Sie noch kein Mitglied in unserer Modern Work Community? Als Mitglied erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Webinaren und Unterhaltungen!

Hier geht’s zur Anmeldung:

zur Anmeldung Modern Work Manager-Community
Button LinkedIn – Dominik Ammann
Microsoft 365 Briefing Quartal 1/2024

Microsoft 365 Briefing Quartal 1/2024

Microsoft 365 Briefing Quartal 1/2024 – Modern Work mit Microsoft

📣Microsoft 365 – Neuerungen

Was ist neu in Microsoft 365, was hat sich geÀndert, was solltest du wissen?!

 

Teams Logo

Welche Funktionen sind nun in Teams Premium enthalten und welche doch nur ĂŒber die noch teurere Copilot-Lizenz: In der Modern Work Community geben wir einen Überblick. Außerdem gibt’s neues Adoption Material zu Teams Premium.

Auch wenn Microsoft die Umstellung auf Teams 2.0 vorantreibt, so wurde der endgĂŒtlige Termin zur Abschaltung von Teams classic weiter nach hinten gelegt: Erst am 01. Juli 2024 soll Schluss sein.

Teams Logo
Microsoft Logo

Alle Microsoft Apps ziehen um: WÀhrend sich die Cloud-Apps aktuell hinter diversen unterschiedlichen Domains verstecken wird das alles vereinheitlicht: cloud.microsoft ist die neue Heimat der Microsoft Apps. Der Umzug lÀuft bereits. Der Wechsel zwischen Apps soll dadurch deutlich schneller werden.

Gerade einmal drei Jahre wurde Viva Topics alt – 2024 wird die Weiterentwickelung beendet und 2025 gehen die Lichter aus: Die Funktionen werden in Copilot integriert. In der Form wird es die bekannten Themen-Seiten aber nicht mehr geben, die mit Viva Topics erstellt werden konnten.

Viva Topics
Stream Logo Briefing

Auch bei Stream classic wird’s ernst: Am 15. April 2024 ist nun endgĂŒltig Schluss! Alle Videos die bis dahin nicht gesichert oder migriert worden sind, werden von Microsoft dann gelöscht! Im Modern Work Team gibt es einen ausfĂŒhrlichen Umstiegs-Leitfaden.

Noch kein Mitglied? Hier geht’s zur Anmeldung!

zur Anmeldung Modern Work Manager-Community

Das AufrĂ€umeng geht weiter: Auch Publisher fĂ€llt weg und wird nicht mehr weiterentwickelt. Aus dem Office Paket bzw. den Microsoft 365 Apps wird es ebenfalls entfernt. Die Funktionen sollen in Word und PowerPoint aufgehen. Viel genutzt wurde die App gefĂŒhlt in den letzten Jahren sowieso nicht – zumindest im Unternehmenseinsatz wohl kein großer Verlust.

Publisher Logo Briefing
Outlook Logo

Das neue Outlook ist auch schon im kommen – doch das „alte“ Outlook classic bleibt uns nun doch lĂ€nger erhalten wie gedacht: Bis 2029 wird es weiter unterstĂŒtzt.

​🎓 News aus der 365 Akademie

Kostenloses Viva Learning vs SharePoint - Finde das passende Tool fĂŒr dein M365 Lernkonzept
OneDrive for Business: Neuerungen und Praxistipps bei SharePoint360
Von Bugs zu Best Practices
Einblick in kundeninterne M365-Webinare
Copilot Webinar
Digitalisierung auf Mitarbeiterebene

⭐ Adoption Nuggets und News aus der Community

M365 Champions
Button zur Teams Unterhaltung
Button zur Teams Unterhaltung
Adoption Score und Verwendungsberichte
Onboarding 365
Button zur Teams Unterhaltung
Sie haben keinen Zugriff auf die Unterhaltung in unserer Modern Work 365 – Manager Community? Hier gehtÂŽs zur Anmeldung:
Button zur Anmeldung Modern Work Team

📃 Neue Briefings, Whitepaper und Adoption Material

Banner Vertragsabschluss
Beitrgsbild Auf was muss ich bei einem Vergleich verschiedener Anbieter achten

📅 Termine aus der Modern Work Welt

  • 30.04. – 02.05.2024

Microsoft 365 Community Conference in Orlando

  • 21.05–23.05.2024

Microsoft Build (Entwicklerkonferenz) in Seattle

  • 24.06.-26.06.2024

Infinity in Salzburg

  • 18.11.-22.11.2024

Microsoft Ignite 2024 in Chicago

🔮 Neue Webinar-Aufzeichnungen

Die Quartals-News-Sendung informiert kompakt in 45 Minuten ĂŒber die wichtigsten Neuerungen zu Microsoft 365, ĂŒber die du als Modern Work ManagerIn Bescheid wissen solltest! Du erfĂ€hrst, was die Änderungen und Neuerungen fĂŒr dich und deine AnwenderInnen bedeuten und bekommst Impulse zur internen Kommunikation der Themen.

Möchtest du bei der nĂ€chsten News-Sendung auch dabei sein? Komm in unsere Modern Work 365 – Manager Community. 

Alle Webinar-Aufzeichnungen und die PPT’s, sowie andere Adoption-Unterlagen zu den Themen finden Sie exklusiv in unserer Modern Work 365 – Manager Community. Mitglieder erhalten auch regelmĂ€ĂŸig Einladungen zu den Sessions. Möchten Sie beim nĂ€chsten Webinar auch dabei sein? Kommen Sie in unsere Modern Work 365 – Manager Community!
Treten Sie noch heute bei!

Button zur Anmeldung Modern Work Team
Webinar-Aufzeichnung im Manager Team

🎬 Die Neusten Videos & Lernpfade

Outlook Lerninhalte-Seite Produkte
  • Abwesenheitsassistent einrichten in Outlook
  • Mails automatisch sortieren lassen – Regeln und Posteingang mit Relevanz nutzen
  • Farbige KalendereintrĂ€ge – Kategorien verwenden
  • Das neue Outlook ist da
  • Grundlagen der Bedienung von Outlook
  • Mails archivieren
  • Mails mit Outlook
  • Meinen Kalender fĂŒr andere freigeben
  • Private und persönliche Informationen in Outlook vor anderen schĂŒtzen
  • Termine mit Outlook verwalten
  • Spam und Phising-Mails erkennen
Teams Logo
  • Aufmerksamkeit erwecken – AnkĂŒndigungen in Teams
  • Hintergrund bei Kamerafreigabe in einer Besprechung einstellen
  • Live-Untertitel in Teams-Besprechungen
  • Nachrichten weiterleiten
  • PrĂ€sentationen live fĂŒr Teilnehmer freigeben – Interaktionsmöglichkeit
  • Webinare durchfĂŒhren – Teilnehmerregistration
  • Was ist Teams
Power Bi Logo Briefing
  • Storytelling mit Power BI
Planner Logo Briefing
  • Projektplanung mit Teams und Planner – virtueller Projektraum
OneDrive
  • Was ist OneDrive for Business
Forms Change to Modern Work Pakete
  • Allow respondents to edit their responses in Forms
copilot
  • Die Microsoft 365 Chat App in Teams – Copilot
  • How to prompt – Copilot Lab
  • Was ist Copilot
  • Microsoft Copilot in Excel nutzen
  • Microsoft Copilot in Excel
  • Microsoft Copilot in Loop
  • Microsoft Copilot in Loop nutzen
  • Microsoft Copilot in OneNote
  • Microsoft Copilot in OneNote nutzen
  • Microsoft Copilot in Outlook
  • Microsoft Copilot in Outlook nutzen
  • Microsoft Copilot in PowerPoint
  • Microsoft Copilot in PowerPoint nutzen
  • Microsoft Copilot in Teams Besprechungen nutzen
  • Microsoft Copilot in Teams Meetings
  • Microsoft Copilot in Whiteboard
  • Microsoft Copilot in Whiteboard nutzen
  • Microsoft Copilot in Word
  • Microsoft Copilot in Word nutzen
  • Microsoft Copilot security and privacy
  • Microsoft Copilot Sicherheit and Datenschutz
  • Nachricht in Teams mit Copilot anpassen und umschreiben lassen
  • Prompts erstellen – Copilot Lab
SharePoint
  • Integrate videos in SharePoint
  • PDF Dateien zusammenfĂŒhren und trennen
  • Videos einbinden in SharePoint – Stream on SharePoint
Microsoft Logo
  • Was sehen andere Personen in der Suche
Bookings Logo Briefing
  • Terminplanung bei mehreren Mitarbeitern vornehmen – Bookings in Teams
clipchamp
  • Was ist Clipchamp

Möchten Sie von unserem Microsoft 365 New Work Enablement und Lerninhalten profitieren? Kontaktieren Sie uns, um die Lernbegeisterung in Ihrem Team zu wecken und den Frust im Unternehmen einzustellen!

Denken Sie Ihre Mitarbeitenden könnten effizienter Arbeiten, wenn sie die fĂŒr sie wichtigsten und nĂŒtzlichsten Funktionen und Apps von Microsoft 365 kennen wĂŒrden? Könnte durch eine proaktive Kommunikation möglicherweise Unsicherheit und Frustration im Zusammenhang mit neuen Entwicklungen und VerĂ€nderungen vermieden werden?

Seit Jahren widmen wir uns des New Work Enablements fĂŒr Ihre Mitarbeitenden und der Steigerung der Arbeitseffizienz. Unser vorrangiges Ziel besteht darin, eine Lernumgebung zu schaffen, die Ihr Team mit individuellen Microsoft 365-Inhalten dazu befĂ€higt, auf höchstem Niveau zu arbeiten. Unsere maßgeschneiderten Lösungen konzentrieren sich dabei auf Evergreen-Begleitung, individuelle LernunterstĂŒtzung, erfolgreiche Implementierung sowie Change Management im Kontext von Microsoft 365 und dem Digital Workplace.

 

Sebastian Bednarz

Ich freue mich darauf,

Sie kennenzulernen!

Termin mit den M365 Learning-Spezialisten vereinbaren!

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches ErstgesprÀch.

Lassen Sie uns ĂŒber Ihre Ziele in Bezug auf das Thema modern Work mit Microsoft 365 sprechen und erfahren Sie, wie wir Sie und Ihre Mitarbeitenden dabei Entlasten können!

 

 

Sie erreichen mich auch per ✉ Mail,Â đŸ€LinkedIn, 💬 Teams-Chat oder 📞telefonisch unter 07354/9469155.

 

Von Bugs zu Best Practices – Wie Sie Ihre AnwenderInnen erfolgreich an Copilot heranfĂŒhren

Von Bugs zu Best Practices – Wie Sie Ihre AnwenderInnen erfolgreich an Copilot heranfĂŒhren

Kennen Sie das GefĂŒhl, wenn Sie in der Welt der KI wie auf einer Achterbahn unterwegs sind? „Wir erwarten von Mitarbeitenden einen KI-Sprint. Dabei fĂ€llt es vielen davon schwer, ĂŒberhaupt zu laufen.“

Dies spiegelt die RealitĂ€t zahlreicher Nutzerinnen und Nutzer von Copilot in Unternehmen wider. Diese Erkenntnis gewannen wir nicht nur aus GesprĂ€chen mit unseren Kunden, sondern auch durch die Teilnehmer unseres Webinars ‚Von Bugs zu Best Practices – Anwenderinnen und Anwender an Copilot heranfĂŒhren‘. Obwohl Sie nutzen bereits die KI-Anwendung von Microsoft, aber so richtig zufrieden sind weder Ihre AnwenderInnen, noch die Unternehmen. Treffer ins FettnĂ€pfchen im Arbeitsalltag passieren öfter als gewĂŒnscht. 

copilot

In unserem Webinar zeigten wir den Teilnehmenden, wie sie von Bugs zu Best Practices kommen und Copilot zu einem echten ProduktivitÀts-Booster im Arbeitsalltag machen können.

Basiswissen zu Microsoft 365 ist der SchlĂŒssel fĂŒr Copilot-Nutzung

Thomas Maier betonte, dass Microsoft-Copilot nicht wie ein Sprint funktioniert, sondern ein grundlegendes VerstÀndnis von Microsoft 365 erfordert.

Ohne dieses Basiswissen bleibt Copilot lediglich eine nette Spielerei. Schulungen zu Microsoft 365 sind daher der erste und wichtigste Schritt, um Ihre Mitarbeitenden auf die KI vorzubereiten und den vollen Mehrwert von Copilot auszuschöpfen.

Wurde vor der EinfĂŒhrung von Copilot, Microsoft 365 nicht korrekt eingefĂŒhrt und die Mitarbeitenden weitergebildet, ergeben sich bei der Nutzung von Copilot ungewĂŒnschte Bugs und Herausforderungen.

Thomas Maier

Inhaber - Microsoft 365 Trainer und Learning Berater

Best Practices fĂŒr Prompts sind entscheidend

Dominik Ammann zeigte, dass klare und prĂ€zise Prompts der SchlĂŒssel zur effektiven Nutzung von Copilot sind.

Ihre AnwenderInnen sollten lernen, wie sie klare Anweisungen formulieren und den gewĂŒnschten Output erhalten können. Beispiele fĂŒr gute und schlechte Prompts wurden prĂ€sentiert, um zu verdeutlichen, wie wichtig diese fĂŒr die ProduktivitĂ€t sind.

Wissen was möglich ist - Unbekannte Inkompetenz

Copilot als persönliche Assistenz am modernen Arbeitsplatz, macht die Mitarbeitenden zur FĂŒhrungskraft.

Dominik Ammann

Managing Director

Beispiele fĂŒr gute und schlechte Prompts wurden prĂ€sentiert, um zu verdeutlichen, wie wichtig diese fĂŒr die ProduktivitĂ€t sind.

Beispiele - Microsoft 365 „zweckentfremdet“

Unbekannte Inkompetenz und Copilot als persönlicher Assistent

Die typische EinfĂŒhrung von Copilot in vielen Unternehmen, beginnend mit der Lizenzbuchung und einer wilden Testphase, fĂŒhrt oft zu ErnĂŒchterung bei den Anwendenden und den Unternehmen da nicht die gewĂŒnschten Ergebnisse erzielt werden. Copilot kann jedoch als persönlicher Assistent am modernen Arbeitsplatz wahre FĂŒhrungskrĂ€fte aus Ihren Mitarbeitenden machen, wenn Sie die richtige Strategie verfolgen.

Die Macht der Prompts

Prompts sind der SchlĂŒssel zur effektiven Nutzung von Copilot. Klar und einfach formuliert, Ă€hnlich wie in einer Unterhaltung, sind sie die Art und Weise, wie Sie Copilot bitten, Aufgaben zu erledigen. 

Verschiedene Arten von Prompts und ihre optimale Zusammensetzung wurden im Webinar ausfĂŒhrlich erklĂ€r damit Sie dieses Wissen in Ihrem Arbeitsalltag nutzen können.

Die Arten von Prompts, die Sie verwenden können – Je nachdem, welche Aufgabe Sie erledigt, haben möchten.

Die Macht der Prompts

Prompts sind der SchlĂŒssel zur effektiven Nutzung von Copilot. Klar und einfach formuliert, Ă€hnlich wie in einer Unterhaltung, sind sie die Art und Weise, wie Sie Copilot bitten, Aufgaben zu erledigen. Verschiedene Arten von Prompts und ihre optimale Zusammensetzung wurden im Webinar ausfĂŒhrlich erklĂ€r damit Sie dieses Wissen in Ihrem Arbeitsalltag nutzen können.

Die Copilot-Adoption-Strategie

Ohne eine klare Strategie fĂŒr Adoption und Change Management wird Copilot nicht effektiv genutzt! Wichtige Aspekte, wie das VerstĂ€ndnis der MitarbeiterbedĂŒrfnisse, Kommunikation, Schulung, Champions, Pilotphase, messbare Ziele und Management-UnterstĂŒtzung, sind entscheidend fĂŒr Ihren Unternehmenserfolg.

Ihre Copilot Adoption-Strategie

âžĄïž Use Case basierte Inhalte

Individuell zugeschnittene Lerninhalte basierend auf realen Use Cases fördern deshalb auch so gut das VerstĂ€ndnis Ihrer Mitarbeitenden und die Anwendung von Copilot im deren Arbeitsalltag. Dies fĂŒhrt zu einer höheren Akzeptanz und EffektivitĂ€t des Lernens.

Statistiken und Umfragen zeigen beeindruckende Effekte auf ProduktivitÀt, Wissensaustausch und Anwendungspraxis

Statistiken zeigen, dass eine gezielte Nutzung von Copilot zu ĂŒber 50% höherer ProduktivitĂ€tssteigerung, knapp 60% höherer Wissensaufnahme und knapp 50% höherer Anwendung im Arbeitsalltag fĂŒhrt. Die VerĂ€nderung der Arbeitsweise durch Copilot bringt folgende Vorteile mit:

âČ Zeitersparnis

đŸȘ„ mehr KreativitĂ€t

📈und eine bessere QualitĂ€t der Arbeit mit sich.

Die gestellten Umfragen im Webinar zeigten, dass viele bereits mit Microsoft Copilot versuchen zu arbeiten, aber noch nicht in der Lage sind das volle Potenzial ausschöpfen zu können. Das verdeutlicht, dass die Nutzer im Unternehmen bereits aktiv mit Copilot arbeiten und dass es wichtig ist, die Erwartungen zu managen und die Mitarbeitenden auf die vielfĂ€ltigen Möglichkeiten von Copilot hinzuweisen.  Bist du neugierig darauf, was deine Mitarbeitenden darĂŒber denken und wie ihr gemeinsam Copilot optimal nutzen könnt? Das Feedback Ihrer Nutzenden spielt dabei eine wichtige Rolle, um die Nutzung des dynamischen KI-Tools kontinuierlich zu verbessern.

Umfragen

Webinar verpasst?

Melden Sie sich zu unserer Modern Work 365-Manager Community an, um exklusiven Zugang zu Webinar-Aufzeichnungen, PrĂ€sentationen, Adoption Material von Microsoft 365 und vielem mehr zu erhalten. Die Community bietet auch regelmĂ€ĂŸige Talks, Expertenrunden und News-Webinare ĂŒber Microsoft 365.

zur Anmeldung Modern Work Manager-Community

Sind Sie bereits Mitglied? Dann finden Sie hier die Aufzeichnung!

🔮 Zur Aufzeichnung

📃 Zur PrĂ€sentation

Fazit

Copilot ist mehr als nur eine Spielerei – mit dem richtigen Wissen und Best Practices wird es zu einem unverzichtbaren Werkzeug fĂŒr die ProduktivitĂ€t Ihrer Mitarbeitenden am modernen Arbeitsplatz. Der Übergang von Bugs zu Best Practices erfordert Schulungen im Bereich Microsoft 365, eine klare Strategie und individuell zugeschnittene Lerninhalte.

Erfahren Sie mehr ĂŒber unseren Service, der Ihnen genau das bietet!

Die Zahlen sprechen fĂŒr sich: Copilot kann die Arbeitsweise revolutionieren und zu erheblichen Verbesserungen in ProduktivitĂ€t und QualitĂ€t fĂŒhren.

Gezielte Learning-Maßnahmen durch Analysen in Microsoft 365

Gezielte Learning-Maßnahmen durch Analysen in Microsoft 365

TĂ€tigkeitsorientiertes Adoption und Change Management

Moderne Technologien wie Microsoft 365, stehen schnell und einfach zur VerfĂŒgung, das bedeutet aber nicht, dass diese fĂŒr die Unternehmen direkt einen entsprechenden Mehrwert und Nutzen generieren.

Ganz im Gegenteil, zu schnell eingefĂŒhrte Tools und eine mangelnde Kommunikation fĂŒhren zu Frustration der Mitarbeiter innerhalb des gesamten Unternehmens.

Dabei ist der Weg hin zu Modern Work, digitaler Zusammenarbeit und einer produktiven Nutzung der modernen Technologien wie Microsoft 365 fĂŒr jedes Unternehmen unterschiedlich. Gleich ist dabei jedoch die Wichtigkeit der Steigerung der digitalen FĂ€higkeiten der Mitarbeiter.

Werden neue Tools wie Microsoft 365 im Unternehmen eingefĂŒhrt, dann sollte die Akzeptanz und die Nutzung dieser Tools stets ĂŒberprĂŒft werden. Die Einblicke, die durch die Analyse entstehen, können direkt in gezielte Learning-Maßnahmen ĂŒberfĂŒhrt werden, um so die Adoption und den Change-Prozess weiter voranzutreiben.

Warum sollten die Akzeptanz und die Nutzung der Microsoft 365 Tools kontinuierlich ĂŒberprĂŒft werden?

  • Um festzustellen ob die MitarbeiterInnen mit den vorhandenen Tools produktiv arbeiten.
  • Um wertvolle Einblicke in die Nutzung der Tools Microsoft 365 Tools zu erhalten und gezielte Learning-Maßnahmen abzuleiten.
  • Erreichte Verbesserungen quantifizieren, um die getroffenen Maßnahmen zu validieren.

Mit Microsoft 365 stehen unterschiedliche Möglichkeiten zu VerfĂŒgung, um Einblicke in die Nutzung der Apps und die ProduktivitĂ€t zu bekommen.

Microsoft Admin Center – Verwendungsberichte

Microsoft Admin Center – Verwendungsberichte

Microsoft 365-Verwendungs Berichte zeigen an, wie Personen im Unternehmen Microsoft 365-Dienste verwenden. Die Berichte lassen sich im Zeitraum von 7, 30, 90 und 180 Tagen auswerten. Die Berichte lassen sich dabei grob in AktivitÀten und in GerÀtenutzung unterteilen.

Wurde zum Beispiel OneDrive for Business eingefĂŒhrt, dann lĂ€sst sich mit den Verwendungsberichte sehr schön darstellen, wie sich die Nutzung der App entwickelt.

Neben der aktiven Nutzung, sind auch die Anzahl aller in OneDrive gespeicherten Dateien sowie der genutzte Speicherplatz sichtbar.

Der IST-Stand dient damit als gute Basis, um eine Verbesserung bzw. ein Ziel zu definieren. Dieses Ziel sollte anschließend um passende Maßnahmen zur Erreichung des SOLL-Zustands ergĂ€nzt werden.

Mögliche Maßnahmen könnten zum Beispiel ein „Mini-Lernpfad“ fĂŒr alle Mitarbeiter sein, in welchem OneDrive als Tool vorgestellt wird und die Mehrwerte und Möglichkeiten, die durch das Teilen von Dateien gegenĂŒber dem Versenden von Dateien einhergehen. Ist dieses VerstĂ€ndnis geschaffen, lĂ€sst sich durch die kontinuierliche Kommunikation ĂŒber weitere Funktionen, Neuerungen und Möglichkeiten, die durch den „Evergreen-Ansatz“ entstehen, die Nutzung der App weiter steigern. Dabei können auch hilfreiche Tipps und Tricks innerhalb einer Community, der Nutzung einen Boost verschaffen.

Die Microsoft 365 Verwendungsanalysen lassen sich ĂŒbrigens auch in Power BI integrieren. In Power BI lassen sich die Auswertungen dann auch noch einmal auf die individuellen BedĂŒrfnisse anpassen. StandardmĂ€ĂŸig sind neben der Kurzzusammenfassung und den Bereichen Adoption, Nutzung, Kommunikation, Zusammenarbeit, Speicher und GerĂ€tenutzung, auch die Lizenz-Übersicht, die Produktnutzung und die aktiven Nutzer auswertbar.

Die Microsoft 365 Verwendungsanalysen lassen sich ĂŒbrigens auch in Power BI integrieren.
Bild Berichtsbereiche
Teams Bericht

Neben den aufgefĂŒhrten „Berichts-Bereichen“, lassen sich auch einzelne Apps wie zum Beispiel Teams genauer darstellen. So lĂ€sst sich zum Beispiel die Outlook-Nutzung im Vergleich zur Teams-Nutzung visualisieren.

Auch die Anzahl der Benutzer, welche die unterschiedlichen Kommunikations-Möglichkeiten innerhalb Teams nutzen, kann eine hilfreiche Information sein, um gezielt zum Beispiel die Mitarbeiter ĂŒber den Mehrwert von Kanalnachrichten zu informieren und so mehr Mitarbeiter dazu zu bewegen diese zu nutzen.

Ebenso lassen sich auch die Kommunikations-Möglichkeiten wie die Kanal-Unterhaltungen, Chatnachrichten, Besprechungen und Anrufe nach ihrer Anzahl auswerten.

Mit Hilfe dieser Berichte, lassen sich schnell, die wichtigsten Frage klÀren, wie z. B.

  • Wie ist das Nutzungsverhalten Teams vs. Outlook
  • Wie aktiv wird Teams eingesetzt?
  • Was wird von Teams genutzt (Anrufe, Besprechungen, Chatnachrichten, Kanal-Unterhaltungen)

Microsoft Admin Center – Adoption Score

Neben den Verwendungsberichten steht im Microsoft 365 Admin Center auch der Adoption Score zur VerfĂŒgung. Der Adoption Score bietet Einblicke in die Bereiche Kommunikation, Besprechungen, Inhaltliche Zusammenarbeit, Teamarbeit und MobilitĂ€t.

Die Bewertung der Bereiche entsteht durch die Auswertung unterschiedlicher Daten. So beinhaltet der Bereich Kommunikation zum Beispiel die Nutzung unterschiedlicher KommunikationskanÀle wie E-Mail, Chatnachrichten oder CommunitybeitrÀge, wie stark die @ErwÀhnungen genutzt werden und wie Chatnachrichten und Kanalunterhaltungen in Teams genutzt werden. Der Adoption Score basiert dabei auf Punkten, die aufsummiert werden und am Ende einen mit dem Branchenbenchmark vergleichbaren Score ergeben.

Auch ĂŒber den Adoption Score lassen sich durch die Einblicke Maßnahmen ableiten, um zum Beispiel gezielt die @ErwĂ€hnungen zu steigern. Mit einem kurzen Video lassen sich zum Beispiel die unterschiedlichen Möglichkeiten die @ErwĂ€hnungen in Teams aufzeigen und Tipps und Tricks mitgeben, wie nicht nur einzelne Personen, sondern auch KanĂ€le, Teams oder selbsterstellte Tags erwĂ€hnt werden können. Und warum nicht auch die @ErwĂ€hnungen in Emails nutzen!

EinfĂŒhrungsbewertung
Button zum Artikel

Möchten Sie mehr ĂŒber den Adoption Score erfahren? – Dann lesen Sie unseren Artikel “Adoption Score: Wie gut wird Microsoft 365 genutzt?” 

ProduktivitÀtsbewertung

Teams Admin Center

Liegt die Nutzung von Microsoft Teams im Fokus, dann bietet sich das Teams Admin Center und seine zahlreichen Berichte an.

Bild Teams Admin Center

Neben den Teams-BenutzeraktivitĂ€ten, der Teams-Nutzung, der Teams-GerĂ€tenutzung, lĂ€sst sich zum Beispiel auch die Nutzung der Apps innerhalb Teams analysieren. Ist fĂŒr das Unternehmen Teams ein zentraler Ort der Zusammenarbeit, dann könnte die Nutzung der „Outlook-Teams-Funktion“ – Mit Teams teilen – eine interessante Kennzahl sein. Wurde diese Funktion gezielt zum Beispiel mit Hilfe eines Videos an die Mitarbeiter kommuniziert, und die Nutzung ist merklich gestiegen, dann war die gezielte Learning-Maßnahme erfolgreich!

Bild Team-Analyse in Teams

Team-Analyse in Teams

Oft wird fĂŒr die EinfĂŒhrung von Microsoft 365 und insbesondere Microsoft Teams, ein Champions Team in Teams ins Leben gerufen. Der Erfolg einer solchen Community ist dabei auch stark von Kommunikation und gezielten Learning-Maßnahmen geprĂ€gt. Wie erfolgreich gewisse Maßnahmen sind, lĂ€sst sich direkt in der Team-Analyse auswerten. Über die drei Punkte des jeweiligen Teams und ĂŒber Team verwalten, stehen im Reiter Analyse unterschiedliche Auswertungen zur VerfĂŒgung.

Hilfreich können hier vor allem die Aktiven Nutzer, Anzahl der Antworten und Reaktion sein. Auf dieser Grundlage lĂ€sst sich die Kommunikation und das Posting verbessern. Bewertet werden können zum Beispiel die Fragen – „An welchen Tagen wird das Team am hĂ€ufigsten genutzt?“ und davon ableiten ob die BeitrĂ€ge der Grund sind oder vielleicht eher BeitrĂ€ge explizit an diesen Tagen zu posten. Auch der Einblick in die BeitrĂ€ge und KanĂ€le, die die meisten Reaktionen erhalten, sind hilfreich, um gezielte Learning-Maßnahmen abzuleiten und die Community dadurch mit nĂŒtzlichem Wissen zu versorgen.

Zusammenfassung

Microsoft 365 bietet eine FĂŒlle an Möglichkeiten, nĂŒtzliche Auswertungen im Hinblick auf die Nutzung der modernen Tools zu erhalten.

Spannende Fragen, die sich mit den Auswertungen und Berichten in Microsoft 365 klÀren lassen:

  • Wie gut wird „Modern Work“ umgesetzt?
  • Wird digital zusammengearbeitet? Wenn ja, wie?
  • Konnte das Mail-Volumen reduziert werden?
  • Wie arbeiten die Anwender?
  • Mit welchen GerĂ€ten wird gearbeitet?
  • Wo gibt es UnterstĂŒtzungsbedarf?

Mit Hilfe dieser Einblicke lassen sich gezielte Learning-Maßnahmen ableiten, um die ProduktivitĂ€t der Mitarbeiter zu steigern, den Nutzen der Tools voll auszuschöpfen und damit den Erfolg des Unternehmens zu verbessern.

So stimmen auch wir von der 365 Akademie gemeinsam mit unseren Kunden individuelle Ziele ab, werfen einen Blick auf die Nutzungs-KPIs und stimmen passend zu unserem Learning-as-a-Service gezielte Learning-Maßnahmen ab. Damit steigern wir mit unserem Service nicht nur die Nutzung der eingekauften Microsoft 365 Apps, sondern begleiten auch aktiv den Change Prozess hin zu Modern Work.

Möchten Sie mehr ĂŒber den Learning-as-a-Service der 365 Akademie erfahren, dann kommen Sie gerne auf mich oder meinen Kollegen Dominik Amman zu!

Button LinkedIn TM
Button LinkedIn DA
Button zu den Lerninhalten
Button zur Checkliste (nur fĂŒr Modern Work Team-Mitglieder)
Sebastian Bednarz - Über uns

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!

Tiefer eintauchen: New Work Enablement

Microsoft 365 Apps Logo

Termin mit den M365 Learning-Spezialisten vereinbaren!

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches ErstgesprÀch.

Lassen Sie uns ĂŒber Ihre Ziele in Bezug auf das Thema modern Work mit Microsoft 365 sprechen und erfahren Sie, wie wir Sie und Ihre Mitarbeitenden dabei Entlasten können!

Sie erreichen mich auch per ✉ Mail,Â đŸ€LinkedIn, 💬 Teams-Chat oder 📞telefonisch unter 07354/9469155.

Übersichtsseiten und InhaltsĂŒberblick – Die Zoom Funktion

Übersichtsseiten und InhaltsĂŒberblick – Die Zoom Funktion

Kennen Sie schon unser neues Basic-Tipp Video rund um PowerPoint?

Mit der Funktion „Zoom“ bietet Microsoft einen interessanten Effekt an, welcher Ihnen hilft, Ihre PrĂ€sentationen ansprechender zu gestalten. Der Zoom-Effekt erlaubt „Übersichtsfolien“ zu erstellen, bei der auf einzelne Inhalte „hingezoomt“ werden kann.

Button zum Artikel

🎞 🔔 Sie möchten weitere Videos von uns schauen?

Dann wechseln Sie schnell zurĂŒck zu unserem Kanal und abonnieren ihn gleich!

 

Youtube Logo

đŸ€œđŸ€› Vernetzen Sie sich mit uns

 

Button LinkedIn TM
Button LinkedIn DA
Sebastian Bednarz

Darf ich Ihnen unseren eLearning-Service vorstellen?



Kommen Sie zu unserem Webinar!

Ich laden Sie zu unserem nĂ€chsten Webinar „Boosten Sie das Microsoft 365 Wissen Ihrer Mitarbeiter“ ein. Dort erfahren Sie alles ĂŒber unseren Service!



Fordern Sie unseren Demo-Zugang an!

Möchten Sie unseren Service kostenlos und unverbindlich ausprobieren? – Fordern Sie jetzt Ihre Demoumgebung an!

w

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

[/et_pb_column]

Dateien finalisieren und vor versehentlichen Änderungen schĂŒtzen

Dateien finalisieren und vor versehentlichen Änderungen schĂŒtzen

Kennen Sie schon unser neues Quick-Tipp Video rund um das Thema Daten und Dateien verwalten?

Eine Datei ist fertiggestellt? Dann können Sie dies abschließen und vor versehentlichen Änderungen schĂŒtzen! Jeder, der die Datei öffnet, sieht, dass sie bereits abgeschlossen ist. Um Änderungen durchzufĂŒhren, muss die Finalisierung zuerst aufgehoben werden.

Möchten Sie mehr ĂŒber unser Videoformat Quick-Tipps wissen?

Hier geht’s zum Artikel!

Button zum Artikel

🎞 🔔 Sie möchten weitere Videos von uns schauen?

Dann wechseln Sie schnell zurĂŒck zu unserem Kanal und abonnieren ihn gleich!

 

Youtube Logo

đŸ€œđŸ€› Vernetzen Sie sich mit uns

 

Button LinkedIn TM
Button LinkedIn DA
Sebastian Bednarz

Darf ich Ihnen unseren eLearning-Service vorstellen?



Kommen Sie zu unserem Webinar!

Ich laden Sie zu unserem nĂ€chsten Webinar „Boosten Sie das Microsoft 365 Wissen Ihrer Mitarbeiter“ ein. Dort erfahren Sie alles ĂŒber unseren Service!



Fordern Sie unseren Demo-Zugang an!

Möchten Sie unseren Service kostenlos und unverbindlich ausprobieren? – Fordern Sie jetzt Ihre Demoumgebung an!

w

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

[/et_pb_column]