Adoption Score: Wie gut wird Microsoft 365 genutzt?

Adoption Score: Wie gut wird Microsoft 365 genutzt?

Adoption Score

Welche Informationen liefert der Adoption Score?

Die Einführungsbewertung bietet Einblicke über die digitale Transformations-Journey Ihrer Organisation durch den Einsatz von Microsoft 365 und die Technologieerfahrungen, die diese unterstützen.

Alle Informationen werden mit einer „Benchmark“ in Relation gestellt – damit Sie sehen können, wie „gut“ Ihr Unternehmen im Vergleich dazu abschneidet. Außerdem sehen Sie die Auswertungen immer im Zeitverlauf – so können Sie Entwicklungen im Blick behalten und auf Veränderungen reagieren.

Einführungsbewertung

Aufgeteilt ist die Bewertung in zwei große Bereiche.

Personenerfahrungen

Personenerfahrungen:

  • Kommunikation
  • Besprechungen
  • Inhaltliche Zusammenarbeit
  • Teamarbeit
  • Mobilität
Technologieerfahrungen

Technologieerfahrungen:

  • Endpunktanalysen
  • Netzwerkverbindungen
  • Microsoft 365 Apps-Integrität

Die maximale Punktzahl des Adoption Scores beträgt 800. Für jede der Kategorien können maximal 100 Punkte erreicht werden.

Microsoft bietet auch eine ausführliche Beschreibung und Dokumentation zum Adoption Score an. Wir haben hier die wichtigsten Eckpunkte zusammengestellt.

Welche Fragen können mir beantwortet werden durch die Auswertungen?

Jeder der Bereiche liefert Antworten auf verschiedene Fragen. Wir haben Ihnen die wichtigsten zusammengestellt:

Auswertungen

Kommunikation

  • Wie häufig werden Mails, Chats und Community-Beiträge genutzt und zur Kommunikation verwendet?
  • Wie viele Personen verwenden mehr als eine Kommunikationsart?

Mehr Infos dazu in der Microsoft-Dokumentation

Besprechungen (Teams)

  • Auf wie vielen Geräten und Orten wird sich in Besprechungen eingewählt?
  • Werden Webcams genutzt?
  • Wird der Bildschirm freigegeben?
  • Wie viel Zeit wird in Besprechungen verbracht?
  • Wie lange dauern Sofort-Besprechungen?

Mehr Infos dazu in der Microsoft-Dokumentation

Inhaltliche Zusammenarbeit

  • Wie viele Personen lesen, erstellen oder arbeiten an Online Dokumenten?
  • Werden Dokumente auf OneDrive und SharePoint erstellt?
  • Werden Dateien als E-Mail-Anhang verschickt?
  • Wie viele Personen teilen Inhalte auch nach Extern?
  • Wie viele Dateien werden von den Personen gemeinsam bearbeitet?

Mehr Infos dazu in der Microsoft-Dokumentation

Teamarbeit

  • Wie viele Personen arbeiten gemeinsam in Gruppen und Teams?
  • Wie oft werden gemeinsame Arbeitsbereiche genutzt?
  • Auf welche Art wird zusammengearbeitet? (Mails, Nachrichten, Erstellen und Lesen von Inhalten)

Mehr Infos dazu in der Microsoft-Dokumentation

Mobilität

  • Wie viele Personen verwenden Microsoft 365 auf mehr als einer Plattform?
  • Wird Outlook, Teams oder Dateien auf verschiedenen Plattformen genutzt?
  • Wie viele Personen arbeiten remote oder vor Ort?

Mehr Infos dazu in der Microsoft-Dokumentation

Was kann ich mit diesen Informationen machen?

Der Adoption Score, insbesondere die Auswertungen der „Personenerfahrung“ kann Ihnen helfen potentiale zu entdecken, in welchen Bereichen es sich besonders lohnt Ihre Mitarbeiter zu unterstützen.

Was kann ich tun um die Adoption zu erhöhen?

Adoption erhöhen

Sie haben erkannt in welchen Bereichen noch Optimierungsmöglichkeiten vorhanden sind? Sprechen Sie uns gezielt darauf an: Wir bieten für alle Themen rund um Microsoft 365 passendes Lern- und Unterstützungsmaterial! Vielleicht können kurze Videos Ihren Mitarbeitenden helfen, Quick-Tipps in Form von Postings in Teams oder Yammer, oder ein „Cheatsheet“ welches wichtige Funktionen im Überblick darstellt!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Button LinkedIn – Thomas Maier
Button LinkedIn – Dominik Ammann

Wie sehe ich den Adoption Score?

Der Adoption Score ist innerhalb der Administrationsoberfläche von Microsoft 365 zu finden. Klicken Sie in der linken Seitenleiste dazu auf „Berichte“. Neben den Verwendungsberichten steht Ihnen dort der „Adoption Score“ (im deutschen: „Akzeptanzwert“) zur Verfügung mit allen Auswertungen.

Administrationsoberfläche

Wer sieht den Adoption Score? Neue Rolle: User Experience Success Manager

Die User Experience Success Manager-Rolle bietet Nicht-Administratoren die Möglichkeit, auf Experience Insights, Adoption Score und das Message Center im Microsoft 365 Admin Center zuzugreifen. Damit ist es nicht notwendig über globale Admin-Rechte o.ä. zu verfügen!

Vorgänger: Productivity Score

Der Adoption Score von Microsoft hat bereits einen Vorgänger: Den Productiviyt Score. Dieser kam allerdings als „Mitarbeiter-Spionagewerkzeug“ in Verruf – und wurde schlussendlich dann zurückgezogen. Der Adoption Score ist von Anfang an mehr auf Anonymität und Datenschuzt-Konformität ausgelegt. Es können keine Rückschlüsse auf individuelle Verhaltensweisen gezogen werden. Auch der Schwerpunkt hat sich mit dem Adoption Score geändert: Nicht mehr die Produktivität der Mitarbeitenden, sondern die Nutzung der Office 365 Apps steht im Vordergrund.

In Arbeit: Neue Auswertungen und weitere Funktionen

Microsoft wird den Adoption Score künftig noch um weitere Funktionen erweitern. Auf TechCommunity schreibt Microsoft: „In den kommenden Monaten werden wir zusätzliche neue Funktionen für Adoption Score veröffentlichen, die darauf abzielen, die Art und Weise zu ändern, wie IT-Administratoren ihre Mitarbeiter unterstützen und ihren Organisationen helfen, mehr aus Microsoft 365 herauszuholen, während wir gleichzeitig unser Engagement für den Datenschutz auf Benutzerebene beibehalten.“

 

Organisations-Nachrichten

Adoptionsbewertung

Unternehmensnachrichten ermöglichen es IT-Administratoren, klare, umsetzbare Botschaften im Produkt und auf gezielte Weise zu übermitteln und gleichzeitig den Datenschutz auf Benutzerebene zu wahren. Organisationsmeldungen in der Adoptionsbewertung verwenden gezielte produktinterne Benachrichtigungen, um basierend auf Erkenntnissen der Adoptionsbewertung Empfehlungen zu empfohlenen Microsoft 365-Methoden zu beraten. Benutzer können daran erinnert werden, Produkte zu verwenden, die kürzlich bereitgestellt wurden und ermutigt werden, ein Produkt auf einem anderen Gerät auszuprobieren oder neue Arbeitsweisen zu empfehlen, z. B. die Verwendung von @mentions zur Verbesserung der Antwortraten in der Kommunikation. Vorlagennachrichten werden Benutzern direkt in den Apps wie Outlook, Excel, PowerPoint und Word übermittelt. Admins  können den Assistenten für Organisationsnachrichten in Adoptionsbewertung verwenden, um aus bis zu drei vorgefertigten Nachrichtentypen auszuwählen, zu definieren, wann und wie oft eine Nachricht angezeigt werden kann, und Gruppen oder Prioritätskonten vom Empfang der Nachricht auszuschließen.

In Arbeit: Experience Insights für große Unternehmen

Das Dashboard „Erfahrungseinblicke“ (Vorschau) zeigt Ihnen Daten über nutzungs- und stimmungsübergreifend, um Ihnen einen umfassenderen Überblick über die Erfahrung Ihrer Organisation mit Microsoft 365 zu geben. Erfahrungseinblicke sind für Organisationen mit höheren Datenmengen optimiert, sodass sie nur für Organisationen mit mehr als 20.000 Arbeitsplätzen verfügbar sind. Diese Informationen und Daten im Dashboard helfen Ihnen, die Benutzererfahrung mit Microsoft 365 besser zu verstehen und zu verbessern. Das Dashboard zeigt Ihnen Daten über Nutzungs- und Benutzerstimmung hinweg und hilft Ihnen, ein vollständiges Bild der Gesamterfahrung Ihrer Benutzer zu erhalten. Sie können einen Drilldown zu bestimmten Informationen ausführen, z. B. zur Verwendung von Features für bestimmte Apps, genaues Feedback und NPS-Kommentare (Net Promoter Score) sowie die wichtigsten Hilfeartikel, die von Benutzern in Ihrer Organisation angezeigt werden. Diese Informationen können Ihnen helfen, Möglichkeiten zur Verbesserung der Microsoft 365-Produkte und -App-Erfahrungen der Benutzer in Ihrer Organisation zu identifizieren.

Mehr Informationen zu den Experience Insights finden Sie bei Microsoft.

Erfahrungseinblicke
Sebastian Bednarz

Darf ich Ihnen unseren eLearning-Service vorstellen?

Kommen Sie zu unserem Webinar!

Ich lade Sie zu unserem nächsten Webinar "Der Learning-Service der 365 Akademie im Überblick" ein. Dort erfahren Sie alles über unseren Service!

Fordern Sie unseren Demo-Zugang an!

Möchten Sie unseren Service kostenlos und unverbindlich ausprobieren? - Fordern Sie jetzt Ihre Demoumgebung an!

w

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Klicken Sie hier - um direkt einen Termin zu vereinbaren

[/et_pb_column]
Button zu den Lerninhalten
Button zum Artikel
Button zum Experteninterview
Button zur Webinar-Aufzeichnung

Videos in Microsoft 365

Videos in Microsoft 365

📅 Unser kostenfreies Webinar findet am 16.02.2023 um 16:00 Uhr statt.

Videos kommen im Unternehmensumfeld auf vielfältige Weise zum Einsatz – Marketing-/Interview-/Unternehmenskommunikations-/ oder Lernvideos.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie wir den Mitarbeitenden unserer Kunden anhand unserer Lernpfade mitgeben, wie Videos in Microsoft 365 genutzt werden können. Dabei werfen wir einen Blick auf den gesamten „Video-Lebenszyklus“ – vom Erstellen, Verwalten, Kommunizieren und Analysieren von Videos in M365.

Wir werden ebenso auf Besprechungsaufzeichnungen eingehen und Informationen zur Stream Migration mitgeben.

Microsoft Teams-Besprechung

Nehmen Sie auf dem Computer oder in der mobilen App teil

Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen

Besprechungs-ID: 343 420 163 040
Passcode: FsDkx5

365 Akademie – www.365akademie.de

Anmeldeschluss: 15.02.2023 um 11 Uhr

ℹ Hinweis: Bitte registrieren Sie sich vorab für das Webinar wenn Sie gerne teilnehmen möchten. Damit ist sichergestellt, dass Sie den Teilnahmelink dann auch wirklich erhalten.

Button zur Webinar-Anmeldung
Kurs vs. Einzelvideo

Kurs vs. Einzelvideo

Das Digitale Lernen, vor allem das „learning by watching“ mit Hilfe von Videos, ist in vielen Unternehmen bereits angekommen und wird in Digitalen Akademien, Lernportalen, Learning-Management-Systemen oder Communities den Mitarbeitenden zur Verfügung gestellt.

So können kurze Lernvideos im „Moment of Need“ genau die Information und das Wissen vermitteln, welches gerade benötigt wird. Kuratiert man mehrere Lernvideos zu einem bestimmten Thema und strukturiert diese in eine passende Reihenfolge, lassen sich auch ganze Lernpfade bzw. Kurse erstellen.

Auch wir in der 365 Akademie nutzen diese Möglichkeiten und Formate, um den Mitarbeitenden unserer Kunden-Unternehmen die Möglichkeiten von Microsoft 365 aufzuzeigen und diese stets über Neuerungen und Anpassungen zu informieren.

In diesem Artikel werden wir uns die zwei Formate Einzelvideo und Lernpfad bzw. Kurs genauer anschauen, die Vor- und Nachteile beleuchten und Einblicke geben, wie wir die Formate nutzen.

Einzelvideo

Im Regelfall sollte ein einzelnes Lernvideo zwischen 1-15 Minuten liegen. Denn das Video sollte von den Mitarbeitenden ja auch jederzeit konsumierbar sein, auch mal in einer Kaffeepause. Da Lernvideos oft im „Moment of Need“ genutzt werden, sollten diese kurz und knapp die benötigte Information vermitteln, damit der Mitarbeitende „in the Flow of Work“ lernen kann.

Die Kürze eine Einzelvideos bedarf jedoch für einen gewissen Wissensumfang weitere Videos und somit wächst die Anzahl der Videos sehr schnell und die individuell für die Mitarbeitenden hilfreichen und interessanten Videos gehen in der Masse unter. Wir in der 365 Akademie nutzen dafür eine Suche und Filterung über Metadaten. So hat jedes Video nicht nur einen Titel sondern auch einen Beschreibungstext, eine Videoart, die behandelten Microsoft 365 Apps sowie Kategorien bzw. Tätigkeitsbereiche oder Zielgruppen. Auch die durchsuchbare Transkription unterstützt die schnelle Auffindbarkeit.

10 Teams Hacks

Vor- und Nachteile von Einzelvideos

Vorteile:

  • Vermitteln kurz und knapp die relevanten Informationen
  • Sind schnell, auch mal in der Kaffeepause, angeschaut
  • Können schnell aktualisiert und damit stets aktuell gehalten werden
  • Sind einfach mit anderen zu Teilen

Nachteile:

  • Viele Videos nötig, um ein Themenfeld abzudecken
  • Masse an Videos kann Mitarbeitende einschüchtern
  • Suche oder gezielte Kommunikation nötig

Lernpfad bzw. Kurse

Einzelvideos lassen sich zu einem bestimmten Thema gut kuratieren und strukturiert in einem Lernpfad bzw. Kurs nutzen. Im Gegensatz zu einem Einzelvideo benötigt der Mitarbeitende zwischen 30-45 Minuten um die Inhalte zu konsumieren. Dabei hat dieser natürlich die Möglichkeit Teile die bereits bekannt sind oder eventuell nicht relevant, zu überspringen. Damit sich die Mitarbeitenden auch die entsprechende Zeit für einen Lernpfad nehmen, bieten wir in der 365 Akademie sogenannte Lernblocker für unsere Lernpfade an und die passende Lernzeit kann im Kalender hinterlegt werden.

Lernpfade lassen sich sehr individuell gestalten und somit auf einen bestimmten Lernerfolg bzw. eine bestimmte Zielgruppe ausrichten.

Lernpfad

Vor- und Nachteile von Lernpfaden und Einzelvideos

Vorteile:

  • Ermöglichen strukturiertes Lernen zu einem Themenkomplex
  • Erweitertes und fundiertes Wissen an einem Ort
  • Individualisierbar auf Bedarf

Nachteile:

  • Hoher Erstellungs- und Pflegeaufwand
Button mehr Informationen anfordern
Button zur Anmeldung Modern Work Team
Button LinkedIn TM
Button LinkedIn – Dominik Ammann
📣 Microsoft 365 – Neuigkeiten im Januar

📣 Microsoft 365 – Neuigkeiten im Januar

Die Neuigkeiten von Microsoft 365 im Januar 2023

Wir haben wieder alle Neuigkeiten rund um Microsoft 365 und dem modernen Arbeitsplatz in dieser Aufzeichnung unserer Live-Session im Januar für dich zusammengefasst!

Highlight der News-Sendung

Unser persönliches Highlight der Januar News-Sendung waren die Teams-Neuigkeiten. Die Besprechungs-Symbolleiste bekommt eine neue Anordnung in Microsoft Teams. Außerdem kann nun aus über 800 Emojis das richtige für die jeweilige Situation ausgewählt werden, denn es gab mit dem neuesten Update neue Emojis.

Das zweite besondere Highlight war für uns die neue „Tabellen“-Ansicht für Viva Goals.
Viva Goals führt jetzt neue vereinfachte Listen- und Detailansichten für Kundenmieter ein. Dieser Rollout wird Ende Januar 2023 abgeschlossen sein.
Die neue Ansicht bietet eine aktualisierte Informationshierarchie mit einer flexiblen Tabellenkalkulationsoberfläche. 

🕑 Hier finden Sie die Zeitmarken:

00:27 Community Experten
00:40 Veranstaltungen und Events
03:46 Microsoft 365 Adoption News
07:30 Sicherheit
08:00 Power Plattform
13:46 Microsoft 365 & Viva
19:18 Microsoft 365: Selbstmanagement
20:03 Microsoft 365: Dateien und Dokumente
24:57 Microsoft 365: Intranet, Videoplattform & Community
32:03 Microsoft 365: Office Apps
33:41 Microsoft 365: Zusammenarbeit
41:35 Windows
44:02 Feedback & Modern Work Talk

Microsoft 365 Adoption News
Lernpfade
Sicherheits Logo

Sicherheit

Power Platform
Microsoft 365 & Viva
Microsoft 365 Feed

 Viva Connections

Viva Connections Toolbox zeigt nun Store-Apps

Viva Insights

  • Teilen eines Lobes mit der anderen
  • Inline-Vorschläge zur Besprechungsvorbereitung kommen mit Viva Insights zu Outlook
  • Anzeige und Navigation im Organigram

Viva Goals

  • Microsoft Planner Integration
  • Neue „Tabellen“-Ansicht für Viva Goals
Microsoft 365 Selbstmanagement

Outlook

Buchbare Zeit
Buchbare Zeit
Microsoft 365 Dateien und Dokumente
Microsoft 365 Intranet, Videoplattform & Community

Stream

Stream Video Analytics Plugin
Wiedergabelisten erstellen, anzeigen und freigeben
Microsoft 365 Office Apps
Microsoft 365 Zusammenarbeit

Teams

Besprechungs-Symbolleiste Neue Anordnung in Teams
Neue Emojis
Windows und Edge Logo

Edge

  • Microsoft Edge Workspaces
  • Microsoft Feed

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Monatlich findet unsere 365 News-Sendung statt. Nur mit Ihrem Feedback können wir in Zukunft noch besser und Ihren Erwartungen gerecht werden.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback! 

 

Feedback News-Sendung

Tipp

• Du möchtest den Chat nutzen und dich mit den anderen Mitgliedern austauschen? – Dann wechsle in unseren Tenant!  👉 So geht‘s – https://youtu.be/UGCbZXk32Ec

• Du möchtest nicht immer den Tenant wechseln? – Dann öffne Teams mehrfach! 👉 So geht‘s – https://youtu.be/UGCbZXk32Ec

Infos zur News-Sendung

Häufige Fragen
Die monatliche News-Sendung informiert Sie kompakt in 45 Minuten auf deutsch über alle Neuerungen rund um Microsoft 365 und dem modernen Arbeitsplatz.
Die gezeigten Folien und Links werden im Modern Work 365 – Manager Team in Teams bereitgestellt.

Zielgruppe
Business User, Champions, Multiplikatoren und Power User von Microsoft 365

Dauer, Technik und Kosten
Das Webinar wird über Microsoft Teams durchgeführt und ist kostenfrei. Start ist um 14 Uhr, Dauer ca. 45 Minuten.

Übrigens: Mitglieder unseres 365 Akademie Newsletters erhalten monatlich eine persönliche Einladung zu diesem Event.

Newsletter
Button LinkedIn – Thomas Maier

Vielen Dank fürs dabei sein! 

Change to Modern Work-Pakete

Change to Modern Work-Pakete

Der Change Prozess zur modernen Zusammenarbeit kann lang und steinig sein. So zumindest die Erfahrung einiger unserer Ansprechpartner bei unseren Kunden.

Zum Change Prozess gehören oft viele kleine Schritte. Wir haben in Zusammenarbeit mit einigen unserer Kunden deshalb Pakete geschnürt, welche genau bei der Begleitung eines Change-Prozess zu einem spezifischen Thema unterstützen.

Überblick über die Pakete

Virtuell führen mit Microsoft 365
Videos in Microsoft 365
Firstline Worker
Office Apps - Word, Excel, PowerPoint und Outlook
Frontline Worker Dominik Ammann
Onboarding Microsoft 365
Homeoffice und hybrides Arbeiten
Effektiveres arbeiten
Produktive digitale Zusammenarbeit
Prozesse optimieren
Zeitmanagement
Lebenslanges lernen
Virtuelle Events
Verbesserungen und Optimierungen
Teammanagement
Zahlen, Daten und Auswertungen
Smartphone und mobiles Arbeiten
Aufgaben verwalten
Dateien verwalten
E-Mails in Microsoft 365
Fokussiert arbeiten
Digitalisierung und Papierlos arbeiten
Besprechungen optimieren
Automatisierung
Redaktionelles Arbeiten - Intranet
Selbstmanagement - Termine
Projekte in Microsoft 365
Informationsflut im Griff
Microsoft 365 - Tipps Tricks und Neuerungen

Was steckt in einem Paket?

In jedem Paket stecken verschiedene Materialien und Inhalte um die Mitarbeiter beim Weg zur modernen Zusammenarbeit zu begleiten.  Die Pakete werden direkt in Ihrer Microsoft 365 Umgebung bereitgestellt und stehen somit innerhalb von Teams, SharePoint oder Outlook zur Verfügung!

Inhalte eines Pakets

Was wir genau von einem „Change to Modern Work-Paket“ verstehen

Unsere „Change to Modern Work – Pakete“ sind speziell dafür konzipiert worden, Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zum modernen Arbeiten mit Microsoft 365 zu begleiten. Jedes Change to Modern Work – Paket deckt dabei einen bestimmten Themen-Gebiet ab. Die Grundlage bilden dabei unsere Lernvideos. Die Videos sind nicht nur in einer Übersicht oder über die Suche zu finden, sondern auch in kurze und Use Case bezogene Lernpfade strukturiert. So finden sich Ihre Mitarbeiter schnell zurecht. Auch weiterführende Informationen bzw. Lernmaterial wie zum Beispiel Cheatsheets oder Entscheidungshilfen sind enthalten. Ein unterhaltsames Quiz schließt das Change to Modern Work – Paket ideal ab. Jede „Change to Modern Work – Paket“ wird übrigens mit Kommunikations-Material begleitet, damit Sie die Inhalte ideal in Ihr Change Management und die interne Kommunikation integrieren können!

Die Inhalte sind dabei abgestimmt auf Ihre Umgebung und die Microsoft 365 Apps und Funktionen, die Sie nutzen.

Auszug Change to Modern Work Paket – Onboardning Microsoft 365

5 Lernpfade | 1 Intro-Video | Change to Modern Work-Pakete ca. 35 Videos | ca. 60 Minuten

 

Lernpfade:

  • Vorstellung Microsoft 365 und alle zur Verfügung stehenden Apps
  • Microsoft Teams Einstieg
  • Aufgaben verwalten
  • Dateien organisieren
  • Neue Arbeitsweisen

Cheatsheets und OnePager:

  • Entscheidungshilfe – Gruppenchat oder Team
  • Verhaltensregeln in Teams
  • Wo speichere ich meine Dateien?
  • Wo verwalte ich meine Aufgaben

Kommunikationsvorlagen:

  • Newsletter zu den Apps – Überblick
  • Aufgaben verwalten
  • Dateien organisieren
  • Mobiles Arbeiten

Mehr Informationen

Möchten Sie mehr zu einem unserer Pakete erfahren?

Button mehr Informationen anfordern
Button zu den Change to Modern Work Paketen und Lernpfaden
Sebastian Bednarz

Darf ich Ihnen unseren eLearning-Service vorstellen?

Kommen Sie zu unserem Webinar!

Ich lade Sie zu unserem nächsten Webinar "Der Learning-Service der 365 Akademie im Überblick" ein. Dort erfahren Sie alles über unseren Service!

Fordern Sie unseren Demo-Zugang an!

Möchten Sie unseren Service kostenlos und unverbindlich ausprobieren? - Fordern Sie jetzt Ihre Demoumgebung an!

w

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Klicken Sie hier - um direkt einen Termin zu vereinbaren

[/et_pb_column]

Ihre Meinung?

Was meinen Sie? Könnte ein solches Paket einen Change-Prozess gut unterstützen? Was würden Sie sich davon erwarten? Vermissen Sie ein Thema?

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!