Experteninterview mit Martin Seibert: Social Intranet – braucht man das noch? (inkl. gratis Buch!)

Experteninterview mit Martin Seibert: Social Intranet – braucht man das noch? (inkl. gratis Buch!)

Das Social Intranet – braucht man das noch?

Zu Gast als Experte ist Martin Seibert, er gibt uns einen Überblick ĂŒber das Thema, zeigt den Nutzen und die hĂ€ufigsten Probleme von Social Intranets auf. Er hat zu diesem Thema auch ein umfassendes Buch geschrieben, im Interview erfahren Sie sogar wie Sie kostenlos an das Buch kommen! Unterhaltsam und auch Microsoft kritisch stellt er sich den Fragen von Thomas Maier.

Themen des Interviews:

Martin_Seibert
Martin Seibert
CEO bei Seibert Media GmbH

MartinDas Social Intranet Seibert ist CEO bei Seibert Media GmbH. Er befasste sich mit dem Nutzen und den hĂ€ufigsten Problemen des Social Intranets. Dazu hat er auch sein Buch „Das Social Intranet“ geschrieben!

 

Social Intranets gelingen, wenn Team-Zusammenarbeit gestÀrkt wird. Reine Top-Down-News reichen nicht.

Modern Work ist mehr als nur Office

Experteninterview mit Rebecca Baumhöver: Erfolgreicher Change – Implementierung Microsoft 365 in der Praxis

Experteninterview mit Rebecca Baumhöver: Erfolgreicher Change – Implementierung Microsoft 365 in der Praxis

Rebecca Baumhöver erklĂ€rte uns im Experteninterview, was fĂŒr einen erfolgreichen Change bei der Implementierung von Microsoft 365 zu berĂŒcksichtigen ist.

Themen des Interviews:

  • Warum ist Change Management so wichtig bei der EinfĂŒhrung neuer Technologien und Arbeitsweisen wie die, die zum Beispiel auch mit Microsoft 365 einhergehen?
  • LĂ€uft die EinfĂŒhrung bzw. der Prozess bei jedem gleich ab?
  • Wie sieht die perfekte Implementierung aus?
  • Wie fĂ€hrt man sein Change Management Projekt gegen die Wand?
  • Wie erfolgt die weitere Kommunikation mit den Anwendern nach einer EinfĂŒhrung?
Rebecca Baumhöver
Rebecca Baumhöver
Beratungsleitung Digital Business Solutions bei Data One GmbH

Rebecca Baumhöver ist Consultant Digital Business Solution bei DATA ONE (seit Januar 2022 Beratungsleitung Digital Business Solutions). Mit Mut und viel Freude gestaltet Sie das Change Management bei der EinfĂŒhrung neuer Technologien und Arbeitsmethoden.

Modern Work ist mehr als nur Office

Experteninterview mit Stephen Kunstmann: Organisationsentwicklung im Einklang mit Microsoft 365

Experteninterview mit Stephen Kunstmann: Organisationsentwicklung im Einklang mit Microsoft 365

Im Experteninterview gibt Stephen Kunstmann Einblicke, wie die Organisationsentwicklung im Einklang mit neuen Tools wie Microsoft 365 gestaltet werden kann.

Was gilt es beim Rollout neuer Tools zu beachten? Die Vielzahl an technischen und sicherheitsbezogenen Rahmenbedingungen fĂŒhren manchmal dazu, dass Wesentliches nicht betrachtet wird: der Nutzer und seine Anforderungen, um eine Aufgabe zu erfĂŒllen.

Daher rÀt Stephen Kunstmann, dass beim Rollout von neuen Tools zu Beginn immer der Anwender und seine Anforderungen im Fokus stehen sollten. Denn neue Werkzeuge bringen oftmals wenig Mehrwert, wenn die Menschen, die sie bedienen sollen, nicht einbezogen werden.

Sind die Anforderungen der Mitarbeiter festgelegt, so rĂ€t Kunstmann, einen Überblick ĂŒber die anstehenden Projekte mit deren Dringlichkeit zu erstellen. Sind Zielbild und Roadmap, wie die IT im Unternehmen kĂŒnftig aussehen soll, festgelegt, gilt es auszukunden, welche Projekte selbst gestemmt werden können und wozu externe UnterstĂŒtzung notwendig ist.

Stephen Kunstmann
Stephen Kunstmann
Division Manager Consulting bei AppSphere AG

Stephen Kunstmann ist Division Manager Consulting bei AppSphere AG. Er ist bereits seit ĂŒber 20 Jahren im IT-Umfeld tĂ€tig und Experte in unter anderem den folgenden Bereichen: Virtualisierung, Microsoft 365, Microsoft Azure als auch Organisations-Entwicklung und Coaching.

Modern Work ist mehr als nur Office

Experteninterview mit Torben Ritter: Daten schĂŒtzen – IRM, AIP, ARM

Experteninterview mit Torben Ritter: Daten schĂŒtzen – IRM, AIP, ARM

Torben Ritter war zu Gast im Experteninterview der 365 Akademie und gab einen Einblick zum Thema „Daten schĂŒtzen: IRM, AIP, ARM“. 

Themen des Interviews:

  • Was kann getan werden um Daten zu schĂŒtzen?

  • Was ist der Unterschied zwischen Information Rights Management, Azure Rights Management und Azure Information Protection?

  • Wann brauche ich was?

  • Wie aufwĂ€ndig ist die Einrichtung?

  • Kostet das zusĂ€tzlich?

  • Wie fĂŒhlt es sich fĂŒr den Anwender an?

  • HĂ€ngt die Klassifizierung auch mit der DSGVO zusammen?

Torben Ritter
Torben Ritter
Modern Workplace Enabler & Microsoft 365 Advisor bei Orange Networks GmbH

Torben Ritter ist Business Development Manager / Senior Architect bei der Orange Networks GmbH. DarĂŒber hinaus ist er auch Experte fĂŒr die Themen Modern Workplace und Microsoft 365.

Modern Work ist mehr als nur Office

Experteninterview mit Georg Lanzinger: Warum es einen Übersetzer zwischen Business & Technologie benötigt!

Experteninterview mit Georg Lanzinger: Warum es einen Übersetzer zwischen Business & Technologie benötigt!

Warum benötigt es einen Übersetzer zwischen Business und Technologie? Diese Frage beantwortete Georg Lanzinger im  ExpertengesprĂ€ch bei uns.

Wer kennt die immer wieder auftretenden Themen zwischen Fachabteilung und IT nicht. Die Fachabteilung möchte zum Beispiel Dateien schnell und einfach ablegen und diese auch entsprechend wieder finden. Die IT sieht hier eine technische Herausforderung, die eine ĂŒberlegte Lösung benötigt. So hat die IT neben dem eigentlichen Prozess bzw. der zu erfĂŒllenden Funktion auch Themen wie Security, Datenschutz und die Integration in die vorherrschende IT-Landkarte im Hinterkopf.

Dabei verwenden die GesprĂ€chspartner die in ihrem Bereich ĂŒbliche Terminologie und „Sprache“.

Um die BrĂŒcke zwischen den zwei GesprĂ€chspartner zu schlagen, ist eine gute GesprĂ€chsbasis nötig. Diese basiert auf der Unvoreingenommenheit beider Seiten und dem Willen, dem anderen zuzuhören.

Am Ende verfolgen beide das gleiche Ziel.

Damit die verantwortlichen Themen wie Compliance, Datenschutz und die Einhaltung der Unternehmensinternen Richtlinien der IT-Abteilung von der Fachabteilung nicht als Blockade wahrgenommen werden, ist vor allem das GesprĂ€ch zwischen diesen von großer Bedeutung.

WÀhrend des GesprÀchs ist es vor allem wichtig, sich in die Lage des GesprÀchspartners hinein zu versetzten sowie eine gewisse FlexibilitÀt, um gemeinsam eine passende Lösung zu finden.

Die Gestaltung des Wissenstransfer zwischen IT und Anwender ist auch im Rahmen des Lernens zu beachten. So ist es fĂŒr einen IT-Trainer wichtig, dem Anwender in einer Schulung so viel Wissen, Information und Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Die Anwender auf der anderen Seite, benötigt jedoch unterschiedliche Informationen. So ist fĂŒr die eine Fachabteilung zum Beispiel in Excel vor allem die Pivot-Tabellen von Interesse, wobei eine andere Fachabteilung stĂ€rker mit Makros innerhalb Excel arbeitet.

Georg Lanzinger
Georg Lanzinger
Business Development Manager bei Lanzinger

Georg Lanzinger ist Experte im Bereich Projektportfoliomanagement Solutions. Mit Hilfe eines guten Projektportfoliomanagements werden die Projekte anhand von SchlĂŒsseleigenschaften analysiert und damit die Projekte erarbeitet, welche den grĂ¶ĂŸten Beitrag zur ErfĂŒllung der Unternehmensziele leisten. Dabei spielt auch der Wissenstransfer und der Austausch zwischen Business und Technologie eine wichtige Rolle.

Modern Work ist mehr als nur Office

Experteninterview mit Stefan Fried: Kommt Office 365 beim Nutzer an? Verwendungsberichte auswerten!

Experteninterview mit Stefan Fried: Kommt Office 365 beim Nutzer an? Verwendungsberichte auswerten!

Kommt Office 365 beim Nutzer ĂŒberhaupt an? Stefan Fried gibt uns im Interview einen Einblick, welche Informationen aus den Verwendungsberichten gezogen werden können.

Themen des Interviews: 

Office 365 stellt in vielen Unternehmen eine große Investition jeden Monat dar. Dementsprechend ist es relevant zu wissen, ob Office 365 ĂŒberhaupt angenommen und genutzt wird und sich die Investition lohnt. Im Admin Center sind zahlreiche Verwendungsberichte ĂŒber Office 365 verfĂŒgbar. Stefan Fried gibt uns zu den folgenden Themen im Interview genauere Informationen:

  • Warum sollte ich messen, was in Office 365 passiert?
  • Was sagen die Verwendungsberichte im Admin Center aus?
  • Welchen Mehrwert bietet das Power BI Adoption Pack (Microsoft 365 Usage Analytics)?
  • Verwendungsberichte in den Apps: Teams, SharePoint, Yammer
  • Welche SchlĂŒsse lassen sich aus den Zahlen ziehen?
  • Welche Maßnahmen kann ich treffen, um die Zahlen zu beeinflussen?
  • Welche LĂŒcken gibt es bei diesen Berichten?
Stefan Fried
Stefan Fried
Produkt Manager & Senior Consultant bei panagenda

Stefan Fried arbeitet als Produkt Manager sowie Senior Consultant bei panagenda und verantwortet das Produkt OfficeExpert. Im Collaboration Solutions Umfeld ist er international bereits seit mehr als 16 Jahren aktiv.

Modern Work ist mehr als nur Office