Um das volle Potential von Office 365 auszuschöpfen, sollten Sie die folgenden Arbeitsweisen überdenken. Sie bieten Raum, um effizienter zu arbeiten.

Das Speichern Ihrer Dateien

Beenden Sie die Suche an verschiedensten Stellen nach Dateien! Sie finden Ihre Dateien alle zentral auf Office.com. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Ihre Dateien in OneDrive for Business, SharePoint oder Teams abgelegt haben. Sogar auf mit Ihnen geteilten Dateien können Sie über Office.com zugreifen. Neben dem zentralen Speicherort ist auch das automatische Zwischenspeichern in Word, Excel und PowerPoint eine klare Arbeitserleichterung von Office 365. So entfällt das manuelle ständige Zwischenspeichern von Änderungen und nichts kann verloren gehen.

Weniger Ortswechsel

Heutzutage können Meetings oftmals virtuell abgehalten werden. Das spart Reisezeit. Hinzu kommt, dass während virtueller Meetings von allen Personen in denselben Dateien oder OneNote-Notizen gearbeitet werden kann. So entfällt das nachträgliche Dokumentieren, Nachbearbeiten oder Versenden von E-Mails.

Änderungen und Feedback direkt in Dateien umsetzen

Schreiben Sie Änderungen und Kommentare direkt in Ihre Dokumente oder die Dokumente Ihrer Kollegen, anstatt lange Mails darüber zu verfassen! Nutzen Sie die Kommentar-, Überprüfen-und Aktivitäten-Funktionen in den Office Programmen. Mit dem Versionsverlauf können Sie Änderungen jederzeit nachvollziehen. So können Sie auch Feedback geben. Erwähnen Sie Ihre Kollegen einfach in Ihrem Kommentar (@…) und machen Sie so auf ihn aufmerksam.

Weniger Anhänge senden

Feedback per Erwähnung geben, ist eine Möglichkeit, weniger Anhänge zu versenden und somit Speicherplatz im Postfach zu sparen. Eine weitere Vorgehensweise ist es, Links zu Dateien zu verschicken statt der Datei selbst. Damit entfällt auch das Konsolidieren zweier Dateien, wenn die Datei von einem Kollegen mit Änderungen per Mail zurückkommt.

Erstellen von Dokumenten in der Cloud

Dateien direkt in der Cloud, Ihrem OneDrive for Business, SharePoint oder Team anzulegen, ermöglicht Ihren Kollegen direkt Zugriff auf Dateien zu besitzen. Auch nachträgliches „aufräumen“ erübrigt sich.

Wir haben für Sie eine ausführliche Checkliste zu diese Thema zusammengestellt – diese finden Sie hier:

Neben diesen 7 Anregungen gibt es noch zahlreiche weitere Ansätze, wie mit Office 365 produktiver gearbeitet werden kann. Diese stellen wir Ihnen kontinuierlich in unserer Videoserie produktiver Arbeiten vor. Wir stellen jeden Monat neue Videos zu Office 365 bereit, sodass Ihre Mitarbeiter immer über die neusten Funktionen und Verbesserungen von Office 365 informiert sind. Ein Videoclip dauert zwischen 1 und 10 Minuten. Ihr Mitarbeiter kann dadurch ohne vorherige Planung oder Abwesenheit konkrete Problemlösungen in seinen Alltag integrieren.

Produktiver arbeiten mit Microsoft 365

365 Akademie bietet die vollintegrierte eLearning-Lösung für den modernen Arbeitsplatz, die am Besten zu Microsoft 365 passt!

A

Kontinuierlicher Wissenstransfer

Kurz und prägnant

Monatlich neue Videos

Tätigkeitsorientiert

Mehr News

365 Champions News – Februar 2021

Sicherheit Microsoft erweitert Information Protection und garantiert DSGVO Konformität Power Plattform Microsoft Power Platform: 2021 Release-Welle 1 Plan Allgemeinen Verfügbarkeit von Geodatenfunktionen in Power Apps Microsoft „Release Planner“ App – Open Source...

Wir sind einziger deutscher Microsoft Learning Pathways Partner!

Mit den Microsoft Learning Pathways, einer von Microsoft zur Verfügung gestellten SharePoint Site, unterstützen Sie optimal Ihre Microsoft 365 Implementierung. Microsoft Learning Pathways enthält für Sie vorgefertigte Schulungs-Module mit Videos und Klickanleitungen....

Community & Lernen – was ist möglich mit Microsoft 365

  Durch die aktuelle Pandemielage gilt es in sämtlichen Unternehmensbereichen, Abläufe neu zu gestalten. Auch Schulungen, die früher in der Regel in Präsenzterminen durchgeführt wurden, werden nun häufig virtuell durchgeführt oder in einem Hybrid-Konzept. Wie...

365 Champions News – Januar 2021

Sicherheit Microsoft erweitert Information Protection und garantiert DSGVO Konformität Power Plattform Dataverse for Teams-Apps außerhalb eines Teams freigeben Allgemeinen Verfügbarkeit (GA) vom Monitor in Power Apps Push Benachrichtigungen zu Model-Driven Power Apps...

Sicherheit am Modern Workplace

Security am modernen Arbeitsplatz ist für alle Unternehmen und Mitarbeiter heutzutage ein wichtiges Thema. In unserer Videoserie Produktiver Arbeiten zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, um Ihren Microsoft Arbeitsplatz sicherer zu gestalten.Auch Sie möchten...

Office 365 Akademie News – Dezember 2020

VideoaufzeichnungDie neuesten Videos für Sie Themen dieser Sendung -Office und Emoji Taste Suchergebnisse: Größere Vorschaubilder Internet Explorer 11 wird nicht mehr unterstützt Selbstmanagement - Verbesserungen in der Outlook Mobile App - Kalender - Suche bekommt...

Modern Work mit Windows 10

Windows 10 bietet viele Möglichkeiten, um den Arbeitsalltag produktiver gestalten zu können, wenn man sie nur kennen würde. In unserer Videoserie Produktiver Arbeiten stellen wir Ihnen unterschiedlichste Tipps und Tricks mit Windows 10 vor, die das tägliche...

Experteninterview mit Rebecca Baumhöver: Erfolgreicher Change: Implementierung Microsoft 365 in der Praxis

Rebecca Baumhöver erklärt uns im neuen Experteninterview, was für einen erfolgreichen Change bei der Implementierung von Microsoft 365 zu berücksichtigen ist.  Über Rebecca Baumhöver Rebecca Baumhöver ist Consultant Digital Business Solution bei DATA ONE. Mit Mut...

Experteninterview mit Torben Ritter: Daten schützen: IRM, AIP, ARM

Torben Ritter ist zu Gast im neusten Experteninterview der Office 365 Akademie und gibt einen Einblick zum Thema "Daten schützen: IRM, AIP, ARM". Viel Spaß beim Anschauen des Interviews!  Über Torben Ritter Torben Ritter ist Business Development Manager / Senior...

Thomas Maier im Interview bei Computerwoche TV: Microsoft Teams Meetings – aufzeichnen, bearbeiten und veröffentlichen

Thomas Maier von der Office 365 Akademie durfte kürzlich im Interview zu Gast bei Computerwoche TV sein. Im Interview bei der Redakteurin Beate Wöhe erklärt Thomas Maier den Prozess der Veröffentlichung einer Teams Besprechung von der Aufzeichnung, über die...